Golfdestination Peloponnes – Griechenland

Golfdestination Griechenland – Golf and Travel

Abschlagen, wo sich einst die Götter tummelten

Dort, wo laut griechischer Mythologie die Gastfreundschaft erfunden wurde, können Sie sich in dem grössten touristischen Investitionsprojekt Europas erholen.

Eine Reederfamilie hat einen Küstenstreifen des Peloponnes komplett neu gestaltet, 6500 Olivenbäume gepflanzt, zwei Hotels gebaut, zwei Golfplätze entworfen und das grösste Spa Europas erstellt. Es standen der Verwirklichung verschiedene Hindernisse im Wege, wie zum Beispiel die ökologische Verträglichkeit, die Logistik und das unqualifizierte Personal. Das Personalangebot wäre an sich gross, aber nur wenige Kandidaten aus der Umgebung entsprachen den hohen Anforderungen, die an Servicepersonal und auch an Management gestellt werden.

Costa Navarino heisst die neue Premiumdestination am Mittelmeer und bietet die ersten zwei Signature Golfplätze Griechenlands:

«The Dunes Course»: Von Bernhard Langer in Zusammenarbeit mit European Golf Design entworfen und im Mai 2010 eröffnet, bietet dieser Golfplatz mit 6018m vom hinteren Abschlag sowohl für Freizeitgolfer als auch für Top-Golfer Spass am Spiel und die nötige Herausforderung.

«The Bay Course»: Vom Amerikaner Robert Trent Jones Jr. entworfen und 2011 eröffnet liegt dieser Golfplatz mit einer Spiellänge von 5760m vom hinteren Abschlag im Navarino Bay, nur wenige Minuten von Navarino Dunes, entfernt. Der Platz, der eher das strategische Spiel und das Stellungsspiel betont, kann in unterschiedlichen Spiellängen bespielt werden, sodass sowohl Freizeitgolfer als auch Top-Golfer ihre Herausforderung finden. Manche Bahnen führen direkt an der Küste entlang und an zwei Löchern überblicken Sie die historische Bucht von Navarino.

Die Hotels The Romanos und Westin:
Ein Komplex aus zwei Hotels ist in zwei verschiedene Baustile aufgebaut. Die beiden Hotels können an Qualität und Geschmack kaum übertroffen werden. Ausgesuchte Materialien wie Marmor und Edelholz, kleine effektvolle Accessoires, wie man sie im Orient benutzt, wurden beim Bau verwendet.

Die Hotels bestehen aus höchstens zwei Stockwerken. Zudem verfügen fast alle Appartements im Erdgeschoss über ein eigenes Swimmingpool, welche einen Zugang vom Wohnzimmer aus haben. Ruhe und Privatsphäre sind Hauptziele der Hotels und so überraschen die 300 Swimmingpools und eine Lagune, wie in Venedig, nicht wirklich. Auch mehrfach unterteilte Restaurants mit griechischer oder internationaler Küche befinden sich samt privater Küchen auf kleinen Inseln. Das Angebot wird durch ein italienisches und ein amerikanisches Restaurant vervollständigt.

Beide Hotels haben einen über- und unterirdischen Kurbetrieb. Swimmingpools mit Wasser verschiedener Temperaturen, Massageräumen, medizinische Therapie, Thalassotherapie wie anno dazumal im nahe gelegenen antiken Nestor Palast. Die beiden Hotels verfügen aber auch über luxuriöse Fitnesscenter.

Online buchen

Wir gewähren Fr. 50.– Rabatt, wenn Sie sich online für eine Reise anmelden.
Zu diesem Zweck füllen Sie bitte die nachfolgenden Buchungsmasken aus:

Griechenland Golfreisen

5* The Westin Resort Costa Navarino

5* The Westin Resort Costa Navarino

Das idyllisch gelegene Westin Resort Costa Navarino bietet eine wunderschöne Aussicht auf das Meer und den Golfplatz.
Geschlossen vom 01.12.-20.02.21. Preise gültig bei Buchung bis 120 Tage vor Abreise.

Mögliche Abreisedaten

12. August 2020ab CHF 2'890.00
13. August 2020ab CHF 2'890.00
14. August 2020ab CHF 2'890.00
15. August 2020ab CHF 2'890.00
16. August 2020ab CHF 2'890.00
Weitere Abreisedaten unter «Reservation»

Zusätzliche Hotels